Achtung: Eine Schein-Firma namens „PRO COLLECT AG“ stellt Inkasso-Forderungen per Brief.
Auch in Spandau haben Anwohnerinnen und Anwohner bereits Post der besagten Firma erhalten. Darin wird den Empfängerinnen und Empfänger vorgegaukelt, an einem Gewinnspiel teilgenommen zu haben. Die Empfänger werden in dem Brief zu einem Sepa-Lastschriftmandat aufgefordert, um angeblich ausstehende Forderungen in Höhe von 272,46 € zu begleichen.

Die Polizei und die Verbraucherzentrale warnen:
Unterschreiben Sie nichts und übermitteln Sie keine persönlichen Daten oder gar Gelder für nicht nachvollziehbare Forderungen. Sie können Anzeige bei der Polizei erstatten. Mehr Informationen rund um dieses Thema finden Sie auf der Seite der Verbraucherzentrale.

Warnung vor Betrug, Warnung vor Betrug

FÖV Verbund 

Individuelle Unterstützung im Alltag.

Als gemeinsames Versorgungsnetzwerk möchten wir Menschen so lange wie möglich ein selbstbestimmtes und aktives Leben im gewohnten Umfeld ermöglichen.

Bleiben Sie vernetzt

Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband

Warnung vor Betrug, Warnung vor Betrug
Warnung vor Betrug, Warnung vor Betrug

© Fördererverein Heerstraße Nord e.V. 2021

Buy now